Speisenkarte

DER DORFSTUBE IN DÜSSELDORF

Das beste Gastronomiekonzept ist Nichts wert, ohne ein harmonisierendes, eingespieltes Team. Ehrgeiz, Konzentration und Kontinuität sind die drei Eckpfeiler, auf denen wir die Dorfstube aufgebaut haben. Wir haben uns vorgenommen, jeden Tag für unsere Gäste unser Bestes zu geben – denn:   „Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks“   Auguste Escoffier

SCHWARZWÄLDER SPEZIALITÄTEN IN DÜSSELDORF

In der Einfachheit liegt die Grundlage für das Große. Gute heimische Produkte, solides Handwerk und ein wenig Raffinesse machen oftmals schon ein tolles Gericht aus: eine Roulade, wie man sie bei Großmutter bekam, Schwäbische Maultäschle mit Zwiebelschmälze oder eine heiß-geräucherte Forelle mit einer Apfel-Lauch-Vinaigrette…

Gebratenes Schwäbisches Maultäschle
mit Kartoffel-Gurkensalat, Zwiebelschmälze und dunkler Kalbsjus
9,50

***

6 Weinbergschnecken im Kächele
mit Knoblauch-Kräuterbutter im Ofen gebacken, dazu Röstbrot
12,00

***

Klassische Flädlesuppe
mit Einlage von Flädle, Gemüsebrunoise und frischen Kräutern
6,50

***

Würzige Kartoffelsuppe
mit Röstzwiebeln, geröstetem Schwarzwälder Speck und Kracherle
7,50

***

  Vorspeisenvariation „Dorfstube“ auf dem Holzbrettle
– verschiedene typische Schwarzwälder Spezialitäten für 4 Personen –
56,-
 Unser beliebter Dorfstuben-Vitalsalat
mit Avocado, Kirschtomaten, gebratenen Waldpilzen und frischen Kräutern

ab 13,80

wahlweise dazu:
-mit zwei gebratenen Schwäbischen Maultäschle
-mit feinem BIO Ziegenkäse
-mit kleinem Wiener Schnitzel

Halbe Bauern-Ente aus dem Rohr (Barbarie-Ente)
an Thymianjus mit würzigem Apfel-Rotkohl und Kartoffelpüree
28,50

***

Feines Ragout vom Reh (aus unserer eigenen Jagd)
an Preiselbeersoße mit Rosenkohl,  gebratenen Waldpilzen
29,50

***

Geschmorte Gänsekeule
an eigener Jus mit Apfel-Rotkohl, glasierten Maronen und Serviettenknödeln
28,50

***

Ganze Deutsche Hafermastgans
an eigener Jus mit Apfel-Rotkohl, glasierten Maronen, gefülltem Schmoräpfelchen und Serviettenknödel
175,00
(nur auf Vorbestellung)

Gebratenes Filet vom Flusszander
an Pommery-Senfsoße mit Lauch, Mini-Spargel und Hokkaido-Kürbispüree
29,50

Drei klassische Wiener Schnitzel (je ~80gr. vom Kalb)
mit Kartoffel-Gurkensalat und Preiselbeer-Marmelade
26,50
***
 Zwei in Spätburgunder geschmorte Rouladen vom Weiderind
an Spätburgundersoße, mit frischen Marktgemüsen und geschabten Spätzle
25,50

***

Cordon Bleu nach Schwarzwälder Art
kräftig gefüllt mit Zwiebel, Käse, und Schwarzwälder Speck. Dazu dunkle Kalbsbratensoße, Apfel-Rotkohl und geschabte Spätzle
24,50

***

Unser Schwäbischer Zwiebelrostbraten vom Bauernhof-Kalb
an kräftiger Kalbsglace mit Sommergemüse, einer gebratenen Schwäbischen Maultasche, Röstzwiebeln und geschabten Spätzle
29,50

Karamellisierter Kaiserschmarrn mit Rum-Rosinen
dazu erfrischender Zwetschgenröster und Bourbon-Vanillerahmeis
13,50

***

Unsere Sorbets zur Wahl: Zitrone, Himbeere oder Ananas
aufgegossen mit Winzersekt oder Russischem Vodka
7,40

***

Original Bayrisch Creme im Weckglas
mit frischen Beeren, Beeren-Coulis und Himbeer-Sorbet
12,50

***

SCHWARZWÄLDER KIRSCHTORTE
mit einem ordentlichen Schuss Kirschwasser – das Original!
Stk. 4,80

Zum Aperitif:
Glas Champagner, blanc de blanc, brut

***
In Portwein einreduziertes Ochsenbackenkompott
mit getrüffeltem Kartoffelschaum und feinem Trüffelhobel

***

Gebratenes Filet von der Bretonischen Rotbarbe,
auf Gemüse-Rollgerste-Risotto im Bouillabaisse-Sud

***
Rosa Rehrücken aus der eigenen Jagd,
mit Petersilienwurzelpüree, sautiertem Rosenkohl, Kräutersaitlingen
und Herzoginkartoffeln an feiner Spätburgunderjus

oder:

Gegrilltes Rinderfilet (grain-fed),
mit Petersilienwurzelpüree, sautiertem Rosenkohl, Kräutersaitlingen
und Herzoginkartoffeln an feiner Spätburgunderjus

***
Variation vom Advents-Apfel:

Apfel-Weinkuchen mit Zimtsahne,
Gefülltes warmes Bratäpfelchen,
Tonkabohnencreme im Schokoladenmantel,
Winterlichem Apfel-Chutney

85,- inkl. Champagner-Aperitif

JETZT TISCH RESERVIEREN

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Reservierungsformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@dorfstube.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

*Pflichtfelder. Wir werden uns telefonisch, oder per E-Mail auf Ihre Anfrage melden und den Termin bestätigen.